Nachrichten

Auswahl
Foto18042013
 

Für eine verbindliche Frauenquote in Unternehmen!

Gestern hat der Bundestag über die Einführung einer gesetzlichen Frauenquote abgestimmt. Zahlreiche Befürworterinnen in den Regierungsfraktionen Merkels stimmten gegen diese Regelung, die Frauenquote wurde abgelehnt.
"Eine schlechtes Signal für alle Frauen in Deutschland," so Kirsten Lühmann, die für den Vorschlag stimmte. "Wir haben über zehn Jahre gewartet, dass die Wirtschaft ihre Versprechen einlöst - nichts ist passiert. Es ist genug: Wir brauchen endliche eine klare gesetzliche Regelung." mehr...

 
 

Schlappe bei Emissionshandel – Programmen der Energiewende droht das Aus – Bundesregierung agiert hilflos

„Die Bundesregierung hat ein dickes Problem“, sagt Kirsten Lühmann zu der aktuellen Entscheidungen aus Brüssel. Dem Herzstück der Energiewende, dem „Energie- und Klimafond“ (EKF) der Bundesregierung droht nach der heutigen Entscheidung der konservativ/liberalen Mehrheit des Europäischen Parlaments über eine Reform des Emissionshandelssystems das Aus. mehr...

 
Img 0566
 

Ein Tag im Bücherbus Uelzen

Bereits im März verbrachte Kirsten Lühmann einen Tag als Praktikantin im Bücherbus des Vereins "Bücherbus im Landkreis Uelzen e.V.". Auf der Tour durch den Landkreis konnte sie die Arbeit aus erster Hand kennenlernen und sowohl mit Lesenden als auch mit den Beschäftigten sowie whrenamtlich Helfenden des Projektes ins Gespräch kommen. mehr...

 
 

7. April 1933: Mit dem Gesetz zur Wiederherstellung des Berufsbeamtentums begann die Gleichschaltung des öffentlichen Dienstes

Am 7. April 1933 haben die Nationalsozialisten das sogenannte "Gesetz zur Wiederherstellung des Berufsbeamtentums" erlassen. Mit dem Gesetz wurde versucht, der Entfernung jüdischer Bürgerinnen und Bürger sowie politisch Andersdenkender aus dem Öffentlichen Dienst einen legalen Anstrich zu geben. "Wir sollten uns solche Tage immer wieder in das Gedächtnis rufen," so Kirsten Lühmann. "Nur so können wir dafür sorgen, dass so etwas nie wieder passiert." mehr...

 
Wunschambulanz2013
 

Tombola zum Wasa-Lauf: Kirsten Lühmann übergibt Erlös an Wunsch-Ambulance

Zum Wasa-Lauf hatten Kirsten Lühmann und die SPD auch in diesem Jahr das Lisa-Korspeter-Haus für alle Sportbegeisterten geöffnet. Es gab heiße und kalte Getränke wie Kekse und Kuchen. Viele Interessierte nutzten diese Gelegenheit zur Stärkung oder um sich die Wartezeit im Warmen angenehm zu verkürzen. mehr...

 
Soziale Netzwerke Textbotschaft Elli Verdient Mehr
 

Kurz angemerkt

"Kurz angemerkt" stellt Interessantes in aller Kürze dar. Themen diesmal sind die Internetseite der SPD-Bundestagsfraktion "Elli verdient mehr" und der AeroSpaceDay in Faßberg am 7. September. mehr...

 
 

Ist das Elterngeld ein Erfolg? - Jetzt an Umfrage teilnehmen.

"Welche Erfahrungen machen erwerbstätige Väter, die Elterngeldzeit nutzen? Welche Hindernisse standen denjenigen Vätern im Weg, die die Elterngeldmonate dann doch nicht genommen haben? Lassen sich durch die Elterngeldzeit langfristige Veränderungen im Betrieb und in der Partnerschaft feststellen? Und wie sind diese gleichstellungspolitisch zu bewerten?" Diese Fragen stehen im Mittelpunkt einer vom SowiTra-Institut durchgeführten Online-Befragung. mehr...