Kirsten Lühmann erneut zur verkehrspolitischen Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion gewählt

 
 

Kirsten Lühmann wurde von der SPD-Arbeitsgruppe für Verkehr einstimmig zur Sprecherin gewählt. „Mit diesem klaren Votum gehe ich gestärkt in die laufenden Koalitionsverhandlungen, um für die SPD die Themenbereiche Verkehr und digitale Infrastruktur zu verhandeln", erklärt Lühmann.

 

Die heimische SPD-Abgeordnete leitet bereits seit 2013 die SPD-Arbeitsgruppe für Verkehr und digitale Infrastruktur. „Die Weiterentwicklung der Verkehrsinfrastruktur unter Berücksichtigung sozialer, wirtschaftlicher und ökologischer Belange bleibt eine ständige Herausforderung, gerade auch in unserer Region. Ich freue mich darauf, diese Themen in Berlin für die Menschen vor Ort auch in Zukunft aktiv gestalten zu können", so Kirsten Lühmann.

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.