Lebenslauf

Porträt Kirsten II
Kirsten Lühmann
geboren am 28. April 1964 in Oldenburg
verheiratet mit Jürgen (seit 1988)
drei Töchter (Miriam, Sarah, Rebecca), vier Enkeltöchter
Beruflich
1983 Abitur
1983 Dienstantritt als eine der ersten uniformierten Schutzpolizistinnen im Rahmen eines "Versuchs" des Landes Niedersachsen
1999 bis 2002 Studium zum Aufstieg in den gehobenen Polizeidienst (Abschluss: Diplom-Verwaltungswirtin (FH))
letzte Position: Sachbearbeiterin beim Polizeirevier Bergen
Gewerkschaftlich
seit 1983 Mitglied der Deutschen Polizeigewerkschaft DPolG
seit 2003 Mitglied im SOC Ausschuss der CESI
seit 2005 Vorsitzende im FEMM Ausschuss der CESI
seit 2007 stellvertretende Bundesvorsitzende des Deutschen Beamtenbundes und Tarifunion
Politisch
seit 2001 Mitglied im Kreistag Celle
seit 2005 stellvertetende Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Celle
seit 2009 Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Celle/Uelzen
seit 2015 Mitglied im erweiterten Vorstand der SPD-Bundestagsfraktion
Mitgliedschaften
Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)
Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG)
International Association of Women Police (IAWP)
European Network of Policewomen (ENP)
Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik in der Bundesrepublik Deutschland e.V. (SGK)
Zukunftsforum Öffentliche Sicherheit e.V.
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge
Landesfrauenrat Niedersachsen
Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V.
Bundeswehr-Sozialwerk e.V.
Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.
Lachen helfen e.V.
Arbeiterwohlfahrt (AWO)
Förderverein Offene Jugendarbeit Hermannsburg
Jugendhandballförderverein Hermannsburg
Förderverein Waldbad Hermannsburg
Förderkreis Heimatmuseum Hermannsburg
Otto-Haesler-Initiative
Freundeskreis Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon