Nachrichten

Auswahl
 

Vor einem Koalitionsvertrag steht ein Mitgliedervotum. - Wir stehen für den Wechsel!

"Der Beschluss des Parteikonvents vom vergangenen Freitag macht deutlich, dass es ein "Weiter-so" der Regierung Merkel nicht mit der Sozialdemokratie geben kann. Wir haben uns in den letzten Wochen und Monaten für den Politikwechsel eingesetzt. Wir stehen für diesen Wechsel und unsere Wähler verlassen sich auf uns. Deswegen muss unser Wahlprogramm auch die Grundlage für etwaige Koalitionsgespräche sein," so Kirsten Lühmann. mehr...

 
Luehmann Kirstin-005
 

Zukunftsoffensive Bildung: Fachgespräch mit Kultusministerin Frauke Heiligenstadt

Zukunftsoffensive Bildung“ – unter diesem Motto lädt die SPD-Bundestagsabgeordnete Kirsten Lühmann alle interessierten Bürger und Bürgerinnen am 19. September zu einem Fachgespräch rund um das Thema Inklusion in Schulen und Tagesbildungsstätten ein. An der Veranstaltung, die als erstes Treffen der Themensammlung dienen soll, wird unter anderem auch die Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt teilnehmen. mehr...

 
Luehmann Kirstin-005
 

Heimat - ausgewählte Plätze in Celle und Uelzen: Ein Quartett zum Spielen und Anschauen

"Heimat - ausgewählte Plätze in Celle und Uelzen" so heißt ein Quartett, dass ab heute druckfrisch von Kirsten Lühmann an interessierte Bürgerinnen und Bürger verteilt wird. "Unsere Region hat viel zu bieten," erklärt Kirsten Lühmann "eine kleine Auswahl schöner Plätze finden Sie in diesem Quartett." mehr...

 
Kirsten Lu _hmann Portrait
 

Analphabetismus raus aus der Tabuzone

„Stellen Sie sich vor, Sie abonnieren eine Tageszeitung, obwohl Sie nicht lesen können, nur damit die Nachbarn nichts bemerken. Mit solchen Strategien versuchen Analphabeten, ihre vermeintliche ‚Schande‘ zu verstecken“, sagte Kirsten Lühmann, SPD-Bundestagsabgeordnete aus Celle/Uelzen anlässlich des Weltalphabetisierungstages am 8. September. mehr...

 
Luehmann Kirstin-005
 

TV-Duell: Gerechtigkeit macht stärker - ARD-Umfrage zeigt: Steinbrück gewinnt gegen Merkel

Am 22. September steht vieles zur Wahl: ordentliche Löhne oder mehr Billig-Jobs, Kita-Ausbau oder Betreuungsgeld, Bürgerversicherung oder Zwei-Klassen-Medizin. Es geht um Tatkraft für einen neuen Kurs. Das TV-Duell hat die Unterschiede deutlich gemacht. Die Menschen können jetzt wählen: Merkels Gleichgültigkeit ohne Richtung. Oder Politik mit klaren Ansagen - und einem Ziel. mehr...

 
Kirsten Lu _hmann Portrait
 

Enorme Unzufriedenheit bei Zivilbeschäftigten der Bundeswehr

„Die Bundeswehrreform hat die Zivilbeschäftigten der Bundeswehr zutiefst verunsichert und demotiviert. Ihre Belange wurden einfach übergangen“, stellte die SPD-Bundestagsabgeordnete Kirsten Lühmann nach Veröffentlichung einer Studie des Verbands der Beamten der Bundeswehr (vbb) fest. Davon betroffen sind auch die weit über 1.000 Zivilbeschäftigten im Kreis Celle an den Standorten Faßberg, Bergen und Wietzenbruch. mehr...