Nachrichten

Auswahl
 

Kirsten Lühmann: EU fördert Deutschland bei Schiene und Straße

„Die Europäische Union plant 2014 bis 2020 die transeuropäischen Verkehrsnetze mit insgesamt 26,250 Milliarden Euro zu fördern. Diese Mittel sollen möglichst effizient eingesetzt werden: Für den Bau oder Ausbau grenzübergreifender Abschnitte, die Beseitigung von Engpässen auf den wichtigsten europäischen Verkehrswegen und die vorrangige Schließung der noch bestehenden Lücken im Netz“, erklärt Kirsten Lühmann, SPD-Bundestagsabgeordnete. mehr...

 
Dsci0069
 

Equal Pay Day – Lohngerechtigkeit zwischen Frauen und Männern muss Gesetz werden

„Auch 2014 gibt es noch gravierende Lohnunterschiede zwischen Frauen und Männern. Frauen verdienen in Deutschland bei gleicher Qualifikation und gleicher geleisteter Arbeit häufig weniger als Männer. Im EU-Vergleich liegt Deutschland auf einem der letzten Plätze“, sagte Kirsten Lühmann, SPD-Bundestagsabgeordnete aus Celle/Uelzen, bei der Demonstration zum Equal Pay Day am Brandenburger Tor. mehr...

 
Kirsten Lu _hmann Portrait
 

Namentliche Erklärung von Kirsten Lühmann zum Antrag der Grünen: "Wahlfreiheit für Verbraucherinnen und Verbraucher herstellen - Honig mit gentechnisch veränderten Bestandteilen kenzeichnen"

Die namentlich Erklärung, die Kirsten Lühmann gem. § 31 GO BT, die sie im Anschluss an die Aussprache zur abschließenden Abstimmung über den Antrag: Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2011/110 EG des Rates über Honig KOM (2012) 530: Wahlfreiheit für die Verbraucherinnen und Verbraucher herstellen - Honig mit gentechnisch veränderten Bestandteilen kennzeichnen": mehr...

 
Kirsten Lu _hmann Portrait
 

Stopp der tickenden Zeitbomben auf unseren Straßen – EU verabschiedet einheitliche Sicherheitsstandards

„Es ist gut, dass der ‚Fahrzeug-TÜV‘ zukünftig in der EU nach einheitlichen Standards erfolgen soll. Das EU Parlament hat am Dienstag Regeln zur EU-weiten Harmonisierung von Prüfinhalten und Prüfmethoden der KfZ-Hauptuntersuchung verabschiedet,“ erklärt Kirsten Lühmann, verkehrspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagfraktion. mehr...

 
Bildquelle: http://commons.wikimedia.org, Urheber: Scott Bauer
 

Schulobstprogramm – ab 2014 auch in Niedersachsen

„Das Schulobstprogramm ist für die Gesundheit von Kindern wichtig und sinnvoll; es versorgt Grundschüler und Grundschülerinnen nicht nur mit gesunden Nahrungsprodukten aus unsere Region, sondern vermittelt ihnen darüber hinaus auch früh die Bedeutung gesunder Ernährung. Dass Niedersachsen sich aufgrund unseres Beschlusses im Bundestag an dem Programm beteiligt, freut mich ganz besonders“, sagte Kirsten Lühmann. mehr...