Liebe Bürger, liebe Bürgerinnen,

 

Kreistag, Stadträte, Samtgemeinderäte, Gemeinderäte und Ortsräte - am 11. September haben Sie über die Zusammensetzung dieser für die nächsten fünf Jahre entschieden. Mit Ihren Stimmen haben Sie damit auch eine Entscheidung getroffen, wie es in Zukunft vor Ort weitergehen wird. Diese Entscheidung ist in der Stadt Celle noch nicht abschließend: Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende hat zwar die erste Runde der Wahl gewonnen, aber noch nicht über 50% der Stimmen erreicht. Am 25. September werden die Bürger und Bürgerinnen in Celle mit einer Stichwahl entscheiden, wie es in ihrer Stadt weitergehen wird. Dirk-Ulrich Mende hat viel für und mit den Menschen in Celle bewegt und noch viel vor. Haltung und Erfahrung, dafür steht der Oberbürgermeister und das ist gut für Celle. Daher bitte ich Sie: Gehen Sie am 25. September noch einmal wählen, stimmen Sie für Dirk-Ulrich Mende!

An den anderen Orten in den Landkreisen Celle und Uelzen wurden diese Zukunftsentscheidungen am 11. September getroffen. Ich danke Ihnen für Ihre Stimmen für die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD und gratuliere herzlich allen gewählten Kandidatinnen und Kandidaten, die jetzt mit Herz und Verstand die Geschicke in Kreistag, Stadträten, Samtgemeinderäten, Gemeinderäten und Ortsräten mit lenken werden. In beiden Landkreisen werden die Wahlplakate jetzt erst einmal abgenommen - aber die Arbeit in den Ortsvereinen und Fraktionen wird mit bewährter Qualität fortgesetzt. Ich war in den vergangenen Wochen viel im Wahlkreis unterwegs und habe gesehen und erlebt, mit welcher Kraft und welchem Einsatz die Mitglieder der SPD und die vielen Kandidatinnen und Kandidaten Wahlkampf gemacht haben. Mit der gleichen Kraft und dem gleichen Einsatz werden wir weiterarbeiten - für unsere Region, für unsere Heimat, für Sie.

Ich danke allen, die sich in den vergangenen Wochen und Monaten eingebracht und für die SPD eingesetzt haben. Lasst uns nun daran arbeiten, dem Vertrauen unserer Wählerinnen und Wähler gerecht zu werden. Und am 25. September heißt es in der Stadt Celle: Zur Stichwahl gehen, Dirk-Ulrich Mende wieder zum Oberbürgermeister machen. Er ist der Beste für Celle.

 

Ihre

 
Unterschrift Kirsten 180

 

Das Text-Archiv der Seite 1 finden Sie hier

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Ausstellung „Militär und Gesellschaft in Deutschland seit 1945“ eröffnet – Noch bis zum 14. Oktober im Lisa-Korspeter-Haus zu sehen

Vergangenen Samstag, am Rande des Tages der Reservisten auf dem Großen Plan, wurde die Ausstellung „Militär und Gesellschaft in Deutschland seit 1945“ im Lisa-Korspeter-Haus eröffnet. Auf 20 Schautafeln wird dort bis Mitte Oktober die Geschichte von Bundeswehr und NVA im Nachkriegsdeutschland nachvollziehbar. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Glückwunsch an die Gewinner der Stichwahl

Nach den Stichwahlen am 25. September 2016 gratuliert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke den Wahlgewinnern Bernhard Reuter und Klaus Saemann: „Herzlichen Glückwunsch nach Göttingen und Peine. Bernhard Reuter bleibt Landrat und Klaus Saemann ist neu gewählter Bürgermeister. D mehr...

 

Ein Plus für die Bildung

Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat den Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2017 und 2018 in den Kultusausschuss des Niedersächsischen Landtages eingebracht. Der Etat des Kultusministeriums steigt in 2017 auf 5,85 Milliarden Euro und in 2018 auf 5,92 Euro an. mehr...

 

Stichwahl: Unterstützung für unsere Kandidatinnen und Kandidaten

Die SPD Niedersachsen ist aus den Direktwahlen am 11. September mit sehr guten Ergebnissen hervorgegangen. Viele Kandidatinnen und Kandidaten konnten sich bereits im ersten Durchgang durchsetzen. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil unterstützt die Kandidaten, die sich am Sonntag einer Stichwahl stellen und hofft auf eine hohe Wahlbeteiligung. mehr...

 

Ganztagsschulen: Klotzen statt Kleckern

Ganztagsschule tut allen gut - und Niedersachsen ist vorne mit dabei: Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung sind Eltern von Ganztagsschülern zufriedener als Eltern von Halbtagsschülern. Kinder könnten in ihrem eigenen Tempo lernen, und der soziale Zusammenhalt in der Klasse sei besser, meinten die Eltern. mehr...

 

"CDU-Spitzenkandidat ohne Parteibasis"

„Die CDU-Führung beweist bei der Benennung von Bernd Althusmann als Spitzenkandidat für die Landtagswahl ein weiteres Mal, wie wenig ihnen die Mitbestimmung ihrer Mitglieder bedeutet“, bedauert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. Er stellt fest: „Für uns ist nicht wichtig, wer gegen Stephan Weil antritt. mehr...

 

SPD bleibt stark in den Kommunen

Die SPD hat laut amtlichen Endergebnis landesweit 31,2 Prozent der Wählerstimmen erhalten. „Die SPD präsentiert sich bei schwierigen Rahmenbedingungen sehr stabil. Die Ergebnisse in den Landkreisen und Kommunen können sich sehen lassen“, so der niedersächsische SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. „ mehr...